Startseite Kontakt Impressum Datenschutz AGB
Home
 

Kontakt


Nicole Franke

Blutsbergstraße 10
88317 Aichstetten

Telefon: +49 7565 7361
Telefax: +49 7565 914062

info@pflege-fortbildung.com

Pflegegrade und das Begutachtungs-Instrument - 3. Auflage


Feedback


Liebe Frau Franke,

ich möchte Ihnen nochmals eine positive Rückmeldung für Ihr Seminar „Pflegegradmanagement“ geben. Es war super hilfreich, ich konnte bereits erste Pflegerade von 2 auf 4 erhöhen.

Sabrina M.
Pflegedienstleitung

Hier geht es zu unserer Feedback-Seite 😀 

Herzlich Willkommen

Ich begrüße Sie recht herzlich auf meiner Homepage und freue mich sehr, dass Sie den Weg zu mir gefunden haben.

Ich verstehe mich als Ihren Partner zu allen Themen des Qualitäts-, Pflege- und Einstufungsmanagements in Pflegegrade:

Aus der Praxis – für die Praxis

Bundesweite offene Online-live-Seminare zum Pflegegradmanagement und BI

Seminar: Höchstmögliche Pflegegrade sichern und Ressourcen erfolgreich erhöhen (2 Tage)

Das Basis-Modul hat seinen Schwerpunkt auf den „Knackpunkten“ des BI, d.h. den „kleinen oftmals nicht bewussten bzw. vergessenen“ Einzelpunkten, die letztendlich dazu führen, dass die Pflegebedürftigen einen bis hin zu zwei Pflegegraden verlieren. Nachdem hier insbesondere auch die Aspekte thematisiert werden, die häufig zu „unerkannten Punkteverlusten“ führen, profitieren auch TeilnehmerInnen, die bereits über umfassende Erfahrungen zum Thema verfügen, ganz erheblich. 

Lesen Sie hierzu auch das Feedback der Kunden, die bereits teilgenommen haben:
hier geht es zu unserer Feedback-Seite


Aufbau-Seminare:

  • NEU – Vorsicht Falle – wir decken auf… – die Anwendung des Begutachtungs-Instruments in der Praxis (1 Tag)
  • Erfolgreiches Pflegegradmanagement bei Kindern (1 Tag)
  • Widersprüche erfolgreich begründen (2 Tage)

Aufrechterhaltung des Wissens:

  • Fallbeispiele – Reflexions-Seminar mit wechselnden Schwerpunktthemen (1 Tag)

Zielgruppen:

  • Leitungen und Mitarbeitende aus der ambulanten, stationären und teilstationären Pflege
  • Leitungen und Mitarbeitende aus Pflegestützpunkten
  • Leitungen und Mitarbeitende aus Beratungsstellen
  • Leitungen, beratende Mitarbeitende und Sozialdienste aus der Behinderten- / Eingliederungshilfe, sowie Sozialpsychiatrie
  • Leitungen und Mitarbeitende aus dem Case-Management, als auch aus Kliniken
  • Beratende Seniorenassistenten

Für Mitarbeitende

  • mit noch geringeren Erfahrungen im Bereich der Beratungen zum Pflegegradmanagement und/oder
  • aus der Altenhilfe, die auch in der Pflege und Betreuung tätig sind sowie die Pflege- und Betreuungsdokumentation steuern und/oder gestalten
  • aus der Eingliederungshilfe, die u.a. auch in der Pflege und Betreuung tätig sind sowie die Assistenz-, Förder- bzw. Teilhabeplanung steuern und/oder gestalten

empfiehlt sich bevorzugt das 3-tägige Kombi-Seminar „Höchstmögliche Pflegegrade sichern und Ressourcen erfolgreich erhöhen“ mit praktischem Übungsteil


Alle offenen Online-live-Seminare können auch als Online-Inhouse-Seminar gebucht werden.

Sie wünschen weitere Informationen zu den Inhalten, den Terminen und noch verfügbaren Seminarplätzen?

Melden Sie sich bitte unter: info@pflege-fortbildung.com

Fortlaufende Beratungen

Die praktischen Erfahrungen haben gezeigt, dass die Nachhaltigkeit und der Erfolg des Einstufungsmanagements in Pflegegrade durch regelmäßige Reflexionen und Beratungen umfassend optimiert werden kann: Beratungen BI und Pflegegrade

Alle meine Seminare und Beratungen

  • eröffnen Ihnen neue Perspektiven
  • holen Ihre Mitarbeiter dort ab, wo sie stehen
  • sind individuell auf Ihre Wünsche zugeschnitten und haben einen umfassenden, an Ihren Bedürfnissen ausgerichteten Praxisbezug, so dass die Basis für den bestmöglichsten Praxistransfer geschaffen ist
  • zeigen Ihnen individuelle Wege und Lösungen, Anforderungen und neue Erkenntnisse optimal in die Praxis zu implementieren und bestmöglichst davon zu profitieren
  • basieren auf der Philosophie: „Qualität statt Quantität“ – weg von unnötiger Bürokratie... denn: Qualität lohnt sich immer!

Dabei profitieren Sie von meinen vielfältigen beruflichen Erfahrungen mit zufriedenen Kunden seit über 23 Jahren, wie auch von meiner langjährigen Erfahrung im Bereich des Einstufungsmanagements bzw. seit 2017 der Einstufung in Pflegegrade.

Genauso lange bin ich bereits als unabhängige Sachverständige am Sozialgericht tätig.

Hier erstelle ich in richterlichem Auftrag Gutachten (§§ 14, 15 SGB XI) bei Klagen gegen die Pflegekasse zwecks Einstufung bzw. Eingradierung.

Ich freue mich sehr auf Sie!

Ihre Nicole Franke